Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns über unsere Service-Hotline: +49 (0) 8554 / 960 437

Nach 9346 Tagen wurde unser Verhältnis legalisiert

Liane Radert und Göran Stein, Verheiratet seit: 10.10.2010

Im Zeitraum vom 08.10.2010 bis10.10.2010 haben wir uns in Ihrer schönen Gemeinde Markt Schönberg aufgehalten. Grund war unsere bevorstehende Hochzeit am 10.10.2010.Wir hatten zuvor zu diesem Zwecke das Schönberger Hochtzeitspackerl gebucht.

Bei unserer Anreise empfing uns Schönberg mit bestem Wetter. Da wir die Gemeinde Schönberg und ihre Umgebung noch nicht kannten, waren wir schon sehr gespannt, was uns in den nächsten Tagen erwarten würde. Zunächst bezogen wir unser Zimmer im Hotel Antoniushof. Wir wurden dort herzlich begrüßt und fühlten uns sofort gut aufgehoben. Auch die Wirtsleute des Antoniushofes waren sehr nett und hilfsbereit. Somit hatten wir einen guten Start. Zimmer gut, Wetter gut und Essen gut.

Wir nutzten dann die Zeit bis zur unserem Hochzeitstag dazu, ein paar Ausflüge in die schöne Umgebung zu machen, um so die tolle Gegend näher kennen zu lernen. Des Weiteren lernten wir auch Frau Blöchinger vom Fotostudio A GdbR in Alt Schönau kennen, die uns sehr gut mit einem super Service für unsere Hochzeitfotos betreute.

Dann kam der große Tag...

Nach einem tollen Frühstück an einem schön geschmückten Tisch gingen wir zum Rathaus. Dort wurden wir herzlich von Herrn Siegert, dem Ersten Bürgermeister der Gemeinde Markt Schönberg, unserem Standesbeamten, von Frau Gampe, die uns im Vorfeld schon mit Rat und Tat zur Seite gestanden hatte, und Frau Blöchinger in Empfang genommen. In dem schön gestalteten Trauzimmer fand dann die sehr stimmungsvolle und individuell auf uns zugeschnittene Trauung statt. Abgerundet wurde das Ganze durch einen anschließenden Sektempfang.

Zusammenfassend können wir sagen, dass wir einen unvergesslichen Hochzeitstag in Schönberg erlebten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Allen, die den 10.10.2010 für uns zu einem unvergesslichen Tag werden ließen. Es war alles perfekt und genauso organisiert, wie wir es uns vorgestellt haben. Gerne denken wir an den Tag zurück.

Liane Radert und Göran Stein